Garantierte Qualität - Bad Harzburger Mineralbrunnen
Ein hoher Gehalt an Mineralien, Reinheit und Keimfreiheit sind die Eigenschaften eines guten Mineralwassers. Das hat Stiftung Warentest mit den letzten Testergebnissen gezeigt. Bad Harzburger war zwar in dieser Testrunde nicht dabei, erfüllt aber alle Kriterien mit Bravour. Das beweisen Zertifizierungen und Tests anderer unabhängiger Institute.

Rund 200 Einzeluntersuchungen bestätigen die besondere Reinheit und die ernährungsphysiologische Wirkung von Bad Harzburger Mineralwasser. Durchgeführt wurden die umfangreichen Tests von einem unabhängigen Analyse-Institut.

Darüber hinaus wurde das Unternehmen erst Ende 2014 wieder einmal nach dem International Food Standard zertifiziert. Dieser beinhaltet höchste Anforderungen an Lebensmittelproduzenten, die durch laufende Qualitätskontrollen sichergestellt werden.

Diese einzigartige Qualität basiert auf den Quellen tief unter den Gipfeln des Harz: Während der Regen Tropfen für Tropfen durch die Gesteinsschichten sickert, wird er mit wertvollen Mineralstoffen angereichert, gefiltert und somit gereinigt. Anschließend wird das Wasser direkt am Ursprungsort aus vor Verunreinigung geschützten Quellen abgefüllt. Das Ergebnis: Alle Produkte entsprechen den hohen Anforderungen an Mineralwässer und das natriumarme Mineralwasser „Urquell“ ist sogar für die Zubereitung von Babynahrung geeignet.
footer std